Der Verein mobil50plus ermöglicht ab sofort Essen auf Rädern im gesamten Naturpark Pöllauer Tal

So treffen einige Vorteile aufeinander:

  • Gefahren wird vorwiegend mit dem mit Ökostrom betriebenem Carsharing-Fahrzeug der Marktgemeinde Pöllau.
  • Fahrten werden gebündelt und somit Kilometer eingespart.
  • Kulinarische Leckerbissen überall in den Naturpark-Gemeinden Pöllau und Pöllauberg.  
  • Stärkung der lokalen Gaststätten.

Informationen gibt es bei Gasthaus Fleischerei Birgit Ritter (Tel.: 03335 2303) und Gasthof – Restaurant Hubmann (Tel.: 03335 2267)

Foto: KEM Naturpark Pöllauer Tal


Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Programms “Klima- und Energie-Modellregionen” durchgeführt.