Beiträge aus dem Jahr 2021

Exkursion “Hirschbirne trifft Apfel”

30 Interessierte folgten der Einladung der Klima- und Energie-Modellregion Naturpark Pöllauer Tal zum Vorzeigebetrieb Biogut Retter unter dem Motto „Hirschbirne trifft Apfel“, um näheres über Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu erfahren. mehr lesen …

Foto: KEM Naturpark Pöllauer Tal

13. Streuobstbaum-Aktion im Naturpark Pöllauer Tal

Zum Erhalt und zur Verjüngung von Streuobstwiesen wurde vor mehr als einem Jahrzehnt die Streuobstbaum-Aktion vom Verein Naturpark Pöllauer Tal ins Leben gerufen. mehr lesen …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal

Einladung zur Exkursion “Hirschbirne trifft Apfel”

Gerade jetzt im Herbst zeigt sich unsere Region von ihrer schönsten Seite. Die Klima- und Energie-Modellregion Naturpark Pöllauer Tal ladet Sie gemeinsam mit der Klimaregion Anger & Floing herzlich ein, am 15. Oktober 2021 mit uns einen gemeinsamen Vormittag beim Retter BioGut zu verbringen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! mehr lesen …

Foto: KEM Naturpark Pöllauer Tal

Neueröffnung des Vogelthemenweges im Naturpark Pöllauer Tal

Der neu gestaltete Vogelthemenweg führt durch die Vogelvielfalt im Süden des Naturparks Pöllauer Tal. Höhepunkte sind weite Streuobstwiesen und die romantische Schönauklamm. Der Naturpark Pöllauer Tal nimmt eine besondere Vorreiterrolle in Sachen Klimawandelanpassung ein. Im Zuge des Klimawandels sind auch Vögel mit neuen Herausforderungen konfrontiert. mehr lesen …

Foto: Johanna Almásy

Klimaschulen 2020-2022: Klima- und Wassertipps von den Naturparkvolksschul-Kids

175 Kunstwerke zum Thema “Richtiger Umgang mit der kostbaren Ressource Wasser” werden im Naturpark Pöllauer Tal ausgestellt. mehr lesen …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal

[Umfrage] Zukunft und Mobilität in Ihrer Region selbst mitgestalten und gewinnen!

Carsharing bedeutet Autos gemeinsam nutzen, Geld einsparen und der Umwelt Gutes tun. Klima- und Mobilitätsthemen, dazu zählt auch das vorhandene Carsharing im Naturpark Pöllauer Tal, möchten wir auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche erweitern und anpassen.
Ihre Vorschläge sind gefragt!
Gesucht werden Ideen, die einen Beitrag zur Energie- und Emissionseinsparung leisten. mehr lesen …

Grafik: pixabay

Einladung zum Workshop “Unser Wald mit Zukunft”

Am Samstag, dem 23. Oktober ab 9 Uhr laden Wald-Vorträge in die Naturparkarena Pöllauberg ein. Eine begleitete Exkursion in den umliegenden Wald bietet Infos und Handlungsempfehlungen. Eintritt frei! mehr lesen …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal

Europäische Mobilitätswoche 2021

Gesund durch aktive Mobilität – In den letzten Monaten bekommt man immer öfter zur Verabschiedung zu hören: „Auf Wiedersehen und bleiben Sie gesund“. Es gibt viele Möglichkeiten gesundheitliches Wohlbefinden zu erlangen. „Aktive Mobilität“ ist eine davon und bedeutet, aus eigener Kraft Strecken zurückzulegen. Das kann zu Fuß, auf dem Rad oder auf dem Roller geschehen. mehr lesen …

Grafik: Klimabündnis Steiermark

Mobilitätswoche: Webinar-Reihe ab 24.08.2021

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche, der größten Kampagne für sanfte Mobilität, findet heuer die Ich tu´s Webinar-Reihe sanfte Mobilität statt.

Hier der Hinweis für Sie zur Teilnahme an den kostenlosen Online-Vorträgen. mehr lesen …

Bild: sandeep darji auf Pixabay 

Geförderte Energieberatungen 2021

Ihre individuelle Energieberatung durch einen Ich tu’s Berater/ eine Ich tu’s Beraterin wird vom Land Steiermark gefördert. mehr lesen …

Grafik: Land Steiermark

Heiße Tage – Kühle Plätze

“Cool Spots”: An diesen Orten finden Sie im Naturpark Abkühlung – Je heißer der Tag, desto gößer ist der Wunsch nach Abkühlung. Dabei denken die meisten an den Sprung ins Schwimmbad. Doch es gibt auch andere Orte wo es, selbst an heißen Tagen, angenehm kühl ist. mehr lesen …

Foto: Helmut Schweighofer


Klimaschulen 2020-2022: Von der Wasserquelle bis zum Abwasser

Die Naturpark-Volksschulen besuchten bei mehreren Exkursionen die Stationen des Wasserkreislaufs mehr lesen …

Foto: Volksschule Pöllau-Grazerstraße

Naturschaugartentag: Klimafitte Pflanzen, Biodiversität und Wasserrückhalt

Beim Naturschaugartentag am 27. Juni 2021 wurde im Schlosspark Pöllau ein vielfältiges Programm dargeboten. Die Frage “Was passiert, wenn Regen auf Boden mit oder ohne Bewuchs trifft?” wurde ausführlich behandelt. mehr lesen …

Foto: Stefan Prinz


Carsharing im Naturpark jetzt testen

Carsharing bedeutet Fahrzeuge gemeinsam nutzen. Mit dem Carsharing in der Klima- und Energie-Modellregion Naturpark Pöllauer Tal ist das Mieten eines (E-)Autos bereits um 2 Euro die Stunde und 25 Cent pro Kilometer möglich, samt Bringdienst. Jetzt testen! mehr lesen …

Foto: KEM Naturpark Pöllauer Tal


KEM Qualitätsmanagement Vor-Ort-Besuch

Anfang Juni 2021 wurde die Klima- und Energie-Modellregion Naturpark Pöllauer Tal bei einem Vor-Ort-Besuch in der Vorzeigeregion einem erfolgreichen Audit unterzogen. mehr lesen …

Foto: Harald Messner, Energie Agentur Steiermark


Der Pöllauer Schlosspark ist Teil des heurigen Naturgartenschautags

Am Sonntag, dem 27. Juni 2021, sind alle gekennzeichneten steirischen Naturschaugärten von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ein vielfältiges Programm erwartet Sie im Schlosspark Pöllau. Seien Sie dabei! mehr lesen …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal


Auszeichnung für Klimaschulen-Projekt „Klima-Biene macht Schule”

Erstmals wurde vom Land Steiermark der Biodiversitätspreis „Silberdistel“, an herausragende Projekte und Personen, die für einen Vielfalt in der Natur arbeiten, vergeben. 150 Projekte und Initiativen wurden eingereicht. Jedes leistet einen wichtigen Beitrag. Zu den Preisträgern zählt das Projekt „Klima-Biene macht Schule“ im Naturpark Pöllauer Tal. mehr lesen …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal


Klimaschulen 2020-2022: Die Wassertipps sind da!

175 Volksschulkinder im Naturpark Pöllauer Tal haben zum Thema “Richtiger Umgang mit der kostbaren Ressource Wasser” kreative Werke erstellt mehr lesen …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal

Bienenfreundliches Wildblumensaatgut für den Naturpark Pöllauer Tal

Kostenlose Verteilaktion rechtzeitig zum Weltbienentag am 20. Mai 2021 – 300 Bewohnerinnen und Bewohner freuten sich über die Saatgutverteilaktion im Rahmen des Projekts KLAR! Naturpark Pöllauer Tal. mehr lesen …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal

Verleihung der Silberdistel

Naturschutzlandesrätin Ursula Lackner und Honorarkonsulin Marianne Graf laden Sie sehr herzlich zur Verleihung der Silberdistel (M. & W. Graf Biodiversitätspreis des Landes Steiermark) ein. Moderiert wird die Veranstaltung von Oliver Zeisberger.

Donnerstag, 20. Mai 2021, Beginn 18 Uhr.

Seien Sie dabei!

mehr lesen …


Pellets-Einkaufsgemeinschaft 2021

Wärme die nachwächst. Jetzt zur Holzpellets-Einkaufsgemeinschaft im Naturpark Pöllauer Tal anmelden.
mehr lesen …

Foto: © proPellets Austria


Vollelektrisch unterwegs in der Marktgemeinde Pöllau

Eine Vielfalt an Elektro-Fahrzeugen erleichtert ab sofort den Arbeitsalltag in der Marktgemeinde Pöllau, Teil der Klima- und Energie-Modellregion Naturpark Pöllauer Tal. Dadurch werden zahlreiche fossile Autokilometer eingespart und die Umwelt entlastet. mehr lesen …

Foto: KEM Naturpark Pöllauer Tal

Nominierung beim steirischen Biodiversitätspreis

Klima-Biene macht Schule im Rennen um die Silberdistel – Rund 150 Projekte, die sich dem Schutz der Biodiversität verschrieben haben, wurden beim Silberdistel – M. & W. Graf Biodiversitätspreis eingereicht, 16 haben es in die vier Kategorien des Votings geschafft.

Darunter wurde unser Klimaschulen-Projekt „Klima-Biene macht Schule – Das große Summen im Naturpark“ von der Jury nominiert. mehr lesen …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal

Klimaschulen 2020-2022: Was wurde bereits erreicht?

Am 26.04.2021 wurde im Rahmen des Klimaschulen-Projekts „WWW Wasser – Woher-Wofür-Wohin?“ ein Online-Evaluierungstreffen durchgeführt. mehr lesen …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal


Ihr Weg zur bienenfreundlichen Blumenwiese

Im Rahmen des Projekts „KLAR! Naturpark Pöllauer Tal“ werden Saatgutsackerl für die eigene bienenfreundliche Blumenwiese im Hausgarten verteilt. Wie Sie die bienenfreundliche Blumenwiese mit Erfolg anlegen, erfahren Sie hier …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal

Streuobstbaum-Aktion im Naturpark Pöllauer Tal

Zum Erhalt und zur Verjüngung von Streuobstwiesen wurde vor mehr als einem Jahrzehnt die Streuobstbaum-Aktion vom Verein Naturpark Pöllauer Tal ins Leben gerufen. mehr lesen …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal

Tipps aus der Webinar-Reihe: Natur – Garten – Vielfalt

KLAR! Naturpark Pöllauer Tal lud zum Frühlingserwachen im Naturpark ein. An drei Abenden im März und April wurden wertvolle Tipps und Tricks fürs eigene Grün im Garten dargeboten. Die Webinare wurden von vielen TeilnehmerInnen, praktisch von zu Hause aus, verfolgt. Als Nachlese, und für alle die nicht dabei sein konnten, finden Sie die gesammelten Tipps hier …

Vortragende und Organisatoren des Webinars "Bäume im gesunden Garten" [Bild: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal]
Bild: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal

Österreich radelt – Radfahraktion mit Gewinnspiel

Die beliebte Fahrrad-Aktion lädt dich ein, die Vorteile des Fahrrads in Alltag und Freizeit zu genießen. mehr lesen …

Foto: Österreich radelt – Grafik: KEM Naturpark Pöllauer Tal


Frohe Ostern und viel Gesundheit …

… wünscht euch das KEM- und KLAR!-Team Naturpark Pöllauer Tal.

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal


Pöllau ist Steiermarks „WasserGEMEINDE 2021“

Mit dem „Klimazukunft-Weg“ ging die Marktgemeinde Pöllau im Rahmen des Projekts „KLAR! Naturpark Pöllauer Tal“ beim Neptun Wasserpreis 2021 als Landessieger der Steiermark hervor mehr Infos …

Foto: Alfred Mayer

Kostenlose Online-Webinare „Natur – Garten – Vielfalt“

KLAR! Naturpark Pöllauer Tal ladet zum Frühlingserwachen im Naturpark ein. Mit wertvollen Tipps und Tricks fürs eigene Grün im Garten startet die Online Webinar-Reihe „Natur – Garten – Vielfalt“ am Mittwoch, dem 31. März um 18 Uhr, kompakt für eine Stunde, kostenlos in Ihrem Wohnzimmer mehr Infos …

Grafik: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal

ABGESAGT: Pflanzentauschmarkt im Schlosspark Pöllau mit besonderem „Blumen-Zuckerl“

Der Pflanzentauschmarkt 2021 musste aufgrund der aktuellen coronabedingten Lage leider abgesagt werden. mehr Infos …

Foto: Stefan Weiss

CleanAir II – Livestream und Video zum Nachsehen

Das Projekt CleanAir II hat sich das Ziel gesetzt, das Bewusstsein der Bevölkerung hinsichtlich sauberer Luft bei Nutzung von heimischer Biomasse nachhaltig zu stärken.

Das Online-Event vom 25. Februar 2021 und das Video “Clean Air II” kann nun angesehen werden mehr Infos …

Grafik: Energie Agentur Steiermark

Neptun Wasserpreis: Im Rennen um den Bundessieg

Im Online-Voting auf www.neptun-wasserpreis.at konnte bis 24. Februar für die besten Wasserprojekte österreichischer Gemeinden abgestimmt werden. Als Steirischer Landessieger ging heuer die Gemeinde Pöllau mit dem Projekt „Klimazukunft-Weg“ ins Rennen um die österreichweite Gemeinde-Auszeichnung des Neptun Wasserpreises 2021. mehr Infos …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal

Einladung zum Livestream-Event CleanAir II

Das Projekt CleanAir II hat sich das Ziel gesetzt, das Bewusstsein der Bevölkerung hinsichtlich sauberer Luft bei Nutzung von heimischer Biomasse nachhaltig zu stärken.

Das Online-Event findet am 25. Februar 2021 ab 17 Uhr statt

mehr Infos …

Grafik: Energie Agentur Steiermark

LED Umstellung POSS Halle

Die Beleuchtung in der POSS Halle verursachte hohe Energiekosten. Die Marktgemeinde Pöllau stellte die Beleuchtungen der Hallen somit auf energieeffiziente LED um. Moderne Lampen senken den Energieverbrauch um bis zu 80 % und somit auch die Kosten. Für die Umstellung auf LED wurden zudem attraktive Umweltförderungen lukriert. mehr Infos …

Foto: Walter Lembäcker

Aktuelle Öko-Förderungen 2021

Stand 28. Jänner 2021: Auch im Jahr 2021 gibt es attraktive Förderungen für Private im Bereich Wohnen von Bund und Land abzuholen. Hier eine Übersicht mehr Infos …

Foto: Gerd Altmann, Pixabay

Essen auf Rädern im Naturpark Pöllauer Tal

Der Verein mobil50plus ermöglicht ab sofort Essen auf Rädern im gesamten Naturpark Pöllauer Tal mehr Infos …

Foto: KEM Naturpark Pöllauer Tal

Biodiversitätsexpertin im Naturpark Pöllauer Tal

Das Projekt zum Erhalt und zur Stärkung der biologischen Vielfalt wird begleitet durch Johanna Krecké mehr lesen …

Foto: KLAR! Naturpark Pöllauer Tal

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Programms “Klima- und Energie-Modellregionen” durchgeführt.


Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Programmes „Klimawandel-Anpassungsmodellregionen“ durchgeführt.